paula und opa erzählen eine geschichte.

ich habe meine grosseltern oft streiten, „chiffeln“, gesehen. opa konnte sehr fiese sprüche absondern. und paula konnte fluchen wie ein bürstenbinder.

aber es gab auch momente, da erlebte ich die beiden, anders als jemals meine eltern, als liebespaar. da gab es in den sommerferien, in der küche, jene situationen, in denen paula und opa gleichzeitig die gleiche geschichte erzählten. sie muss im winter 1950/51 passiert sein. dazu muss man wissen, dass paulas elternhaus in einer talsenke lag und der weg zum haus relativ steil war.

paula: wir waren noch nicht verheiratet.
opa: nein. aber wir wollten es sehr.
paula: ja.
opa: ich bin zum haus gelaufen.
paula: die alte mühle. der weg war sehr gefroren.
opa: damals hat man nicht einfach salz gestreut.
paula: nein. und es war wirklich ein steiler weg.
opa: stimmt. schöner scheissweg.
paula: das war mein elternhaus!!
opa: ja. trotzdem. scheissweg.
paula: hör auf zu fluchen. die goofen hören uns zu.
opa: jaja.
paula: jedenfalls haben meine eltern, meine schwestern, mein schwager giovanettoni und ich auf opa gewartet.
opa: genau. ihr hättet mal besser den weg frei gemacht.
paula: und wir haben ihm zugerufen.
opa: ja. und ich habe gewunken.
paula: es war schon dunkel und der opa hatte einen aff.
opa: ich habe den ganzen tag tanzmusik gemacht.
paula: wir haben dich schon gehört, als du den stadtweg runterkamst. du warst laut.
opa: ich habe gesungen.
paula: und dann bist du ausgerutscht.
opa: bei dem scheissweg.
paula: und du bist einfach runtergerutscht und hast deinen instrumentenkoffer in die höhe gehalten, damit das instrument nicht kaputt geht.
opa: genau.
paula: und dann hat der schwager gerufen: „hey, walter, wir sind hier unten. nicht vorbeirutschen.
opa: so ein arsch.
paula: walter, die kinder!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s